über 65 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Exotisch, mystisch, faszinierend ...

… „das Land des Lächelns" übt seit jeher eine besondere Faszination auf seine Besucher aus. Die Japaner haben es geschafft, ihre jahrtausendalten Traditionen mit modernster Lebensart in Einklang zu bringen. Denn trotz der Tatsache, dass Japan zu einem der technisch fortschrittlichsten Ländern unserer Erde gehört, bleiben sie ihren Traditionen und täglichen Ritualen treu. Überall findet man Gegensätze, die harmonisch Hand in Hand gehen.

Tokio, die größte Stadt der Welt, ist dafür das beste Beispiel. Hier stehen modernste Bauwerke wie der höchste und weltgrößte Fernsehturm, der Tokyo Sky Tree, der Wolkenkratzer Roppongi Hills oder der Tokyo Tower - und dazwischen buddhistische Tempel wie der Asakusa-Kannon-Tempel, grüne, traditionell angelegte Parkanlagen und der Meiji-Schrein.

Nur etwa 100 km vor den Toren der Millionenmetropole befindet sich der landschaftlich beeindruckende Fuji-Hakone-Nationalpark rund um den heiligen Berg Fuji-san mit Wäldern, Seen und heißen Schwefelquellen. Der berühmte Vulkan ist das Wahrzeichen Japans und mit einer Höhe von 3.776 Metern der höchste Berg des Landes. Während einer Bootsfahrt auf dem Ashi-See, dem schönen Kratersee am Berg Hakone, haben Sie einen wunderbaren Blick auf den Fuji.

Kyoto, die schönste Stadt Japans, erwartet Sie mit einer wahren Fülle an Sehenswürdigkeiten. Die traditionelle Lebensweise spürt man hier noch deutlicher als in Tokio. Die einstige japanische Hauptstadt ist zur Zeit der Kirschblüte, wenn ein zartes rosa die Tempel- und Parkanlagen ziert, besonders sehenswert.

Wir haben in dieser, seit Jahrzehnten beliebten Reise, die Schönheiten Japans zusammengefasst. Erleben Sie eine Fahrt mit dem modernen, superschnellen Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen, die bewegende Geschichte im Friedenspark von Hiroshima, die Perleninsel Mikimoto, das schönste Schloss Japans in Himeji, die quirlige Geschäftsmetropole Osaka oder die heiligen Hirsche in der historischen Stadt Nara.

Wir freuen uns, Ihnen das Land vom 27. März bis 7. April 2018 näher bringen zu können.

 >>> zur Reise

 Reisebedingungen  Impressum