über 65 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Reif für die Insel?

Fahren Sie doch kurzentschlossen mit uns in der letzten Maiwoche nach Rügen. Im Frühsommer ist es in dieser Ecke Deutschlands besonders schön!

Weiße, feine Sandstrände, hügelige Wiesen, leuchtend gelbe Rapsfelder, lange reizvolle Alleen, das geheimnisvoll grün schimmernde Meer und nicht zuletzt natürlich die imposanten Kreidefelsen: Die „Perle der Ostsee" bezaubert ihre Besucher durch eine herrliche Naturkulisse!

Und das ist nur die „grüne Seite" der Insel. Es gibt noch eine Menge mehr zu entdecken. In den letzten Jahren sind die einstmals berühmten Seebäder Göhren, Sellin und Binz aus dem Dornröschenschlaf aufgewacht. Hier lässt es sich prächtig bummeln, bei einem Sanddorneis das bunte Treiben betrachten oder von der Seebrücke aus auf das Meer schauen -

ganz nach Lust und Laune! Vielleicht ergreifen Sie ja auch die Gelegenheit und schlendern ganz nah am Wellensaum durch den weichen Sand …

Wir haben für Sie eine gemütliche Reise zusammengestellt, bei der für all dies genügend Zeit sein wird.

Ausführliche Busrundfahrten zeigen Ihnen den Norden und Süden der Insel. Lassen Sie sich auf Kap Arkona den Wind um die Nase wehen, lauschen Sie dem Rauschen der Stubnitzer Buchenwälder oder schnuppern Sie an einer der zahlreichen Putbuser Rosen.

Natürlich fahren wir auch mit dem „Rasenden Roland", dessen sehnsuchtsvolles Pfeifen bei günstigem Wind bis zu unserem Hotel weht. Ein herrlich entspannter Tag erwartet Sie auf der autofreien Insel Hiddensee. Nach einer gemütlichen Kutschfahrt durch die Heidelandschaft könnten Sie sich auf Bernsteinsuche an der Küste begeben oder auch die Freizeit zum Genuss einer Sanddornsahnetorte nutzen. Letztere ist deutlich einfacher zu finden …

Gemeinsam erkunden wir Stralsund, eine alte Hansestadt, die Sie mit ihren Giebelhäusern, Plätzen und Gassen schnell bezaubern wird. Das preisgekrönte Ozeaneum ermöglicht Ihnen spannende Einblicke in den Lebensraum Meer. Sie werden staunen, auch ein so kleines, oft unterschätztes Binnenmeer wie die Ostsee birgt überraschende Geheimnisse!

Ein letzter, aber wichtiger Mosaikstein für den gelungenen Inselurlaub ist unser Hotel: Das Waldhotel in Göhren ist nicht zu groß, der Strand ist zu Fuß mit einem kleinen Spaziergang zu erreichen. Die Atmosphäre ist familiär, es verfügt über einen großzügigen Wellnessbereich und die Küche ist abwechslungsreich und lecker.

Was meinen Sie: Sind das nicht eine Menge Gründe nach Rügen zu fahren? Wir nehmen Sie gerne mit!

 

Artikel aus unseren Januar-Nachrichten:

Sehnsucht nach Mee(h)r

Kennen Sie die größte Insel Deutschlands? Nein? Das sollten Sie vielleicht ändern. Würde es diesen Frühsommer passen? Wir bieten Ihnen vom 26. Mai bis 3. Juni 2018 die Gelegenheit, sich von der herrlichen Naturkulisse des Eilands verzaubern zu lassen. Weiße, feine Sandstrände, hügelige, leuchtende Rapsfelder, lange reizvolle Alleen, der spannende Blickwechsel von Land zu Meeresbuchten, nicht zuletzt natürlich die strahlend weißen Kreidefelsen und die zu neuem Leben erwachten, ehemals mondänen Badeorte - all das macht die Insel zu einem Urlaubsziel der besonderen Art.

Damit Sie die Tage am Meer genießen können, haben wir schon vor Jahren das richtige Hotel gefunden. In Göhren, auf einem Höhenrücken ruhig gelegen, nur wenige Schritte zur Seepromenade und zu den bunten Geschäften des Ortes, bietet das Waldhotel alles, was für einen gelungenen Inselurlaub nötig ist. Es ist nicht zu groß, verfügt aber über den gewünschten Komfort und einen großzügigen Wellnessbereich. Allabendlich erwartet uns zur Stärkung ein leckeres Abendessen, das Ihnen in seiner Zusammenstellung viele Variations-möglichkeiten lässt.

So gestärkt lässt sich Rügen gut entdecken. Zwei wunderschöne Busrundfahrten zeigen Ihnen den Norden und den Süden der Insel. Sie haben Zeit, entlang der Seepromenaden von Binz, Sellin und natürlich Göhren zu schlendern. Sie werden die Kreidefelsen bewundern, den weichen Sand zwischen den Zehen spüren oder von den verschiedenen Seebrücken aus lange auf das Meer blicken. Sie erkunden Stralsund, eine alte Hansestadt, die Sie mit ihren Giebelhäusern, Plätzen und Gassen schnell bezaubern wird. Das preisgekrönte Ozeaneum ermöglicht Ihnen spannende Einblicke in den Lebensraum des Meeres. Sie werden staunen, auch ein so kleines, oft unterschätztes Binnenmeer wie die Ostsee birgt überraschende Geheimnisse! Ein herrlich entspannter Tag erwartet Sie auf der autofreien Insel Hiddensee. Nach einer gemütlichen Kutschfahrt durch die Heidelandschaft könnten Sie sich auf Bernsteinsuche an der Küste begeben oder auch die Freizeit zum Genuss einer Sanddornsahnetorte nutzen. Erfahren Sie das Geheimnis der Rosen von Putbus, beißen Sie in knackige Fischbrötchen und lauschen Sie dem Sehnsucht weckenden Pfeifen des Rasenden Rolands.

Es gibt so viele Gründe nach Rügen zu reisen. Wir meinen, es ist uns ganz gut gelungen, aus den vielen Möglichkeiten, die diese Insel bietet, schöne Tage zu gestalten - erholsam und abwechslungsreich. Kommen Sie mit, überzeugen Sie sich und lassen Sie sich von der Vielseitigkeit Rügens bezaubern!

         

>>> zur Reise

Impressum . Reisebedingungen . Datenschutz